DAS SCHUHHAUS GRETENER Geschichte und Entwicklung

1907 Frau Gretener-Waldisbühl kauft das Haus Hänsli an der Sinserstrasse mit kleinem Laden und Werkstatt. Sohn Johann Gretener tritt in die Lehre bei Schuhmacher Stadlin in Zug und im Schuhhaus Boog in Luzern.
1911 Mit Mutter Gretener übernimmt er das bisher verpachtete Geschäft und weiss sich zu behaupten.
1921 Heirat von Johann mit Louise Gretener-Schneiter, die mithilft das Geschäft auf und auszubauen.
1929 Kauf des Hauses im Kirchbühl und Neubau des heutigen Geschäftshauses, das 1930 eröffnet wurde.
1938 Sohn Hans beginnt Lehre im Schuhhaus Boog in Luzern, sowie weitere Ausbildung in St. Gallen und Herisau.
1945 Eintritt ins elterliche Geschäft mit Frau Helen Gretener-Maître und 5 Jahre später dessen Uebernahme.
1963 Umbau und Eingliederung des Comestible-Geschäftes, Schaufensterfront entlang der Luzernerstrasse.
1964 Eintritt in die Einkaufsvereinigung EVUS mit Ausbau der Auswahl und Beschaffung im Ausland.
1974 Stufenweiser Eintritt von Guido Gretener nach und während Ausbildung in Luzern, Genf und in Deutschland.
1975 Umbau in Cham unter Einbezug des Coiffeur-Geschäfts und Erschliessung des UG’s für die Herrenabteilung.
1979 Übernahme und Neu-Eröffnung des Geschäfts ‚Günthard’ in Affoltern am Albis am Sternenplatz.
1982 Eröffnung des Botty Geschäfts im Müli Märt, Lenzburg.
1983 Eröffnung des Botty Geschäfts im Neudorf-Center in Cham.
1987 Eröffnung eines grossen City-Geschäfts an der Bahnhofstrasse 22 in Zug.
1994 Erweiterung des Zuger Geschäfts mit der jungen Linie "Plankton".
2000 Grosser Umbau des Stammhauses in Cham mit neuer Erschliessung des UG’s für Herren und Sport.
2001 Eröffnung eines City Geschäfts an der Weggisgasse in Luzern.
2004 Umbau des City-Geschäfts in Zug mit Eröffnung eines Gabor Shops.
2006 Schliessung des Geschäfts in Luzern.
2008 Schliessung von Botty Neudorf und Verkauf des Botty in Lenzburg.
Stand 2009 3 Geschäfte für mittlere bis gehobene Ansprüche mit hohem Markenanteil und fachgerechter Bedienung mit insgesamt 25 Mitarbeiter/Innen. Enge Kooperation mit dem Schuhhaus Deiss in Basel und dem Schuhhaus Peterhans in Winterthur.
 

© 2018 gretener-schuh.ch